Familienrecht

Familiäre Verhältnisse unterliegen in immer stärkerem Maße rechtlichen Regelungen. Dies betrifft nahezu jeden, denn es gilt nicht nur für den Fall von Trennungen und den daraus resultierenden Folgen, sondern ebenso für intakte familiäre Beziehungen. Auch in diesem Bereich zahlt sich eine frühzeitige rechtliche Beratung aus, ohne dass hiermit ein Vertrauensbruch gegenüber dem Partner/der Partnerin verbunden sein muss. Vielmehr sind gemeinsame verbindliche Regelungen geboten.

Auch im familiären Bereich ist der Abschluss von Verträgen (bei intakter Beziehung) sinnvoll. Wir erstellen für Sie selbstverständlich nicht nur auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Eheverträge, sondern auch Verträge für nichteheliche Lebensgemeinschaften sowie für Lebenspartnerschaften.

Im Falle von Trennungen begleiten wir Sie bei der gesamten Auseinandersetzung bis hin zu einer ScheidungWir finden gemeinsam mit Ihnen wirtschaftlich sinnvolle Regelungen für alle im Zusammenhang mit einer Scheidung stehenden Fragen. Dies betrifft insbesondere die Vermögensaufteilung sowie Fragen des Unterhalts.

Sollten Sie die Vermittlung eines Mediators für zweckmäßig erachten, stellen wir gern den Kontakt mit einem auf dem Gebiet der Mediation qualifizierten Spezialisten für Sie her.

Am wichtigsten ist es im Falle einer Trennung, für Ihre Kinder tragfähige Regelungen betreffend das Sorge- und Umgangsrecht zu finden. Auch hierbei unterstützen wir Sie und arbeiten individuelle Umgangsregelungen aus.

Natürlich spielen Unterhaltsansprüche der Kinder eine große Rolle. Aber auch die Durchsetzung oder die Abwehr sonstiger Unterhaltsansprüche bereitet häufig Probleme.

Angesichts einer immer höheren Lebenserwartung sind außerdem Unterhaltsansprüche (oftmals pflegebedürftiger) Eltern gegen ihre erwachsenen Kinder von Bedeutung. Wir beraten Sie zu all diesen Fragen umfassend.

Scheidungen können nur von einem Gericht ausgesprochen werden, und auch sonstige Ansprüche, insbesondere auf Unterhalt, lassen sich oftmals ohne ein Gerichtsverfahren nicht durchsetzen. Wir führen für Sie diese Prozesse – wenn notwendig auch im Eilverfahren.

In Zeiten nicht nur regionaler, sondern auch internationaler Mobilität gewinnen außerdem Fragen des internationalen Familienrechts zunehmend Bedeutung.

Auch bei sämtlichen in diesem Zusammenhang auftretenden Fragen und Problemen unterstützen wir Sie gern.

Ulrich Nolte
Rechtsanwalt